Der Schulhof der BS32 Landwehr

„Wir streiken!“ Einblicke in die Berufsschultour von ver.di

„Wer die wer?“ Ver.di. „Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft“ bedeutet das Kürzel mit dem schicken Punkt in der Mitte. 2001 gegründet, bündelt Ver.di fünf zuvor einzeln tätige Gewerkschaften. Eine komplexere und mehr…

„Nich dran fummeln, wenn’t löppt“ – unser Besuch im Ohnsorg-Theater

„Nich dran fummeln, wenn’t löppt“ (sinngemäß: „Bloß nichts verändern, wenn es grad läuft„) – das galt früher mal. Doch die Zeiten haben sich geändert: Wenn etwas in einem mehr…

Papierlos? Ist doch eh alles schon!

Man muss aufpassen, wenn man – als Lehrerin, als Lehrer – schon etwas länger erwachsen ist. Wenn man beispielsweise mit Schülerinnen und Schülern über Digitalisierung spricht, hat man mehr…

„Hat jemand irgendwo die Kundenakte gesehen?“ – Einblicke in die CRM-Praxis von heute

Berufsschule ist meistens dann gut, wenn sie nah am echten Geschehen ist. Wenn sie die Unternehmenspraxis in den Unterricht holt und dort reflektiert, hinterfragt, analysiert. „Vor Corona“, um mehr…

Ob Meerblick, Seeblick, Bergblick, Balkonblick – es ist Sommer!

Alle Juli wieder denkt man: „Das haben wir uns jetzt aber auch verdient!“ Die Klausuren sind geschrieben, die Lernfelder gelernt, die Noten verhandelt, die Zeugnisse überreicht … und mehr…

Inbound, Outbound, Insights, Outdoor – unsere Reise ins Logistikzentrum nach Ludwigslust

Außerschulische Lernorte möge man mit den Klassen aufsuchen, wann immer dies Sinn ergebe, denn an außerschulischen Lernorten lassen sich oft viel eindrücklicher Erkenntnisse gewinnen als im Klassenraum. So mehr…

Mein Webshop und ich – Unterrichtsentwicklung bei den E-Commerce-Kaufleuten

„Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen“, sagte Winston Churchill einst. Oder Kurt Tucholsky: „Erfahrungen vererben sich mehr…