Die neue Aula als Praktikumsmarktplatz

von | 9. Dez 2021

„Was soll ich bloß werden?“ Der Praktikumsmarktplatz der AvM bietet mögliche Antworten.

Schülerinnen und Schüler der Schulform Ausbildungsvorbereitung für Migranten und Migrantinnen (AvM-Dual) stellten ihre Praktikumserfahrungen im Rahmen eines Praktikumsmarktplatzes vor. Beteiligt waren die Klassen AvM2101, AvM2001 und AvM2002. Mit Begeisterung erzählten die Schülerinnen und Schüler von ihren Eindrücken aus der Praxis, die sie zwischen August und November sammeln konnten.

Zwischen Stellwänden mit selbst gestalteten Plakaten präsentierten und diskutierten Schülerinnen und Schüler ihre Praxiserfahrungen. Ein paar Praktikantinnen und Praktikanten haben ihren Traumberuf bereits gefunden, andere konnten bei der Austauschveranstaltung neue Ideen für weitere Praktika sammeln. Ganz nebenbei wurde der Wortschatz um berufliche Fachbegriffe erweitert und vertieft. Alles in allem war der Austausch in der neuen, schönen Aula ein gelungener Abschluss des diesjährigen Praktikumsdurchlaufs.

Lies auch folgende Beiträge

Schöne Ferien!

Schöne Ferien!

"Feiern ist das neue Arbeiten" - so ein Claim eines bekannten Hamburger Limonadenherstellers. Ernst gemeint ist dieser...

mehr lesen