Der Schulhof der BS32 Landwehr

Finanzsenator Dressel besucht die BS32

erstellt am: 16.12.2021 | Zurück zur Übersicht

Auf dem Foto sitzen die Besucher:innen im 4. Stock in der offenen Lernzone des Kompartments. Im Hintergrund sieht man den Ausblick bis zur Mundsburg. Alle Personen haben einen Mund-Nasenschutz auf und schauen freundlich in die Kamera

Am Nikolaustag war es so weit: Hamburgs Finanzsenator Andreas Dressel besuchte höchstpersönlich unseren Neubau in der Hinrichsenstraße und ließ sich bei einem Rundgang die Besonderheiten unserer Schule zeigen. Unter anderem ging es gemeinsam durch die vier Stockwerke des Hauses in das Lehrer:innenzimmer und die in allen Etagen befindlichen Kompartments. Ein Kompartment verfügt über mehrere – mit großen Fenstern verbundene – Klassenräume, einen Differenzierungsraum und eine offene Lernzone. Die ganze Fläche kann – auch klassenübergreifend – gut für Partner- und Gruppenarbeiten genutzt werden. Zum Schluss der Tour durchs Haus ging es gemeinsam in den 4. Stock. Das dortige Kompartment lässt bei gutem Wetter einen Blick über (fast) ganz Hamburg zu. 

Was Senator Dressel über unsere Schule und den Neubau denkt, können Sie auf der Instagramseite des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung (HIBB) nachlesen. 

Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut!

Quelle Foto: HIBB

sr