Der Schulhof der BS32 Landwehr

Wie soll unsere Schule der Zukunft aussehen?

erstellt am: 02.05.2022 | Zurück zur Übersicht

Dieser Frage haben wir, das Kollegium der BS32, uns am pädagogischen Jahrestag am 26.04.22 angenommen. Prof. Dr. Olaf-Axel Burow vom Institute for Future Design, der sich seit über 40 Jahren mit Fragen der Zukunftsgestaltung beschäftigt, führte auf kenntnisreiche und unterhaltsame Weise durch den Tag.

Dieser begann mit einem inspirierenden Impulsvortrag über die Schule der Zukunft, der voller Visionen, aber auch konkreter Handlungsoptionen zur Gestaltung von Schule war. „Gestaltung“ war auch das Stichwort in der anschließenden Zukunftswerkstatt, bei der das Kollegium interessengeleitet in Arbeitsgruppen zusammenkam, um konkrete Handlungsoptionen für die BS32 abzuleiten und anzustoßen.

Themen waren hierbei unter anderem der Ausbau von Selbstlernkonzepten, Gamification-Ansätze und ein Ausbau der Coaching-Angebote. Die Ergebnisse wurden auf Plakaten festgehalten und sollen zukünftig gut sichtbar in der Schule aufgehängt werden, um als Leitlinien zu dienen. Welche Projekte aus der Zukunftswerkstatt erfolgreich umgesetzt werden können, wird die Zukunft zeigen, was jedoch bereits am Tag des Workshops zu spüren war, war die erfrischende Aufbruchshaltung des Kollegiums und der Wunsch, die Schule gemeinsam mit und für die Schülerschaft weiterentwickeln zu wollen.

Beim pädagogischen Jahrestag war Ideenreichtum und Kreativität gefordert.

rm