Voraussetzungen für den Besuch der Berufsoberschule

Voraussetzungen für den Besuch der BOS:

Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung
oder
eine mindestens fünfjährige Berufstätigkeit im Bereich Wirtschaft und Verwaltung.

Außerdem für die Anmeldung zur BOS12 (Fachhochschulreife):
Der mittlere Bildungsabschluss mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik und mindestens 3,3 über alle Fächer.

Außerdem für die Anmeldung zur BOS13 (Hochschulreife):
Die Fachhochschulreife (z. B. aus BOS12) mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0.

Allgemeine Informationen zur Berufsoberschule erhalten Sie unter www.hibb.hamburg.de (Stichwort: Berufsoberschule)